Grippeimpfung

Die kalte Jahreszeit hat begonnen und mit ihr die Grippewelle.

Mit dieser Impfung können Sie sich wirkungsvoll schützen. Der ideale Impfzeitpunkt ist Oktober bis Dezember – noch vor Beginn der eigentlichen Grippewelle. Auch während der Grippewelle ist die Impfung noch sinnvoll, solange man noch nicht angesteckt worden ist und noch keine Krankheitszeichen aufweist. Der Impfschutz hält ca. sechs bis zwölf Monate an und sollte jährlich durchgeführt werden, insbesondere da die Impfstoffe nach Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zusammengesetzt werden. Die WHO überwacht weltweit die Grippeaktivität und prüft jährlich, welche Grippestämme mit hoher Wahrscheinlichkeit während der nächsten Influenzasaison auftreten werden.